Coaching

Mut(h) zum Fühlen

„Ich fühle mich leichter, beweglicher und fitter,
tue die Dinge nun mit Freude und Lockerheit.“

Feedback eines Klienten

Prävention - Salutogenese

Mut(h) zum Handeln

Gehören Sie zu den Menschen,
die sich Energieverluste nicht leisten können – oder wollen?

 

Seminare

Mut(h) zum Denken

Nur wer lernt, kann lehren und
nur wer lehrt, kann lernen!

Energetisches Coaching

Mut(h) den nächsten Schritt zu wagen?
Wünschen Sie sich, Ihre Aufgaben mit hoher Vitalität, Engagement und Lebensfreude zu bewältigen statt überwiegend mit Kraft und dem Muss? Fehlt Ihnen der Weg dahin zu gelangen? Mit MUT(h ) –  einem energetischen Coaching können Sie vielschichtige Herausforderungen schaffen, die allein oft nicht so einfach zu lösen sind.

Was bedeutet das für Sie?
Jeder Mensch ist anders und es gibt keinen Standard. Deswegen ist ein telefonisches Erstgespräch von 15 Minuten zur Beantwortung Ihrer ganz persönlichen Fragen zum Coaching  kostenfrei und unverbindlich.

Sollten sie sich dann zu einem persönlichen Coaching entscheiden, ist der Ablauf wie folgt…

Das klassische Coaching
Im ersten Schritt, besprechen wir im persönlichen Gespräch ihr Anliegen und Sie legen, in einem geführten Prozess, ihr individuelles Ziel fest.
Diese erste Gespräch kann persönlich, aber auch telefonisch stattfinden. Dann werden Strategien zum Erreichen des Ziels gemeinsam erarbeitet.

Energetisches Coaching
Im zweiten Schritt verwende ich energetische Techniken um Blockaden, Einschränkungen und alte, überholte Überzeugungen,  die im Unbewussten liegen, zu erkennen und zu lösen. So werden beispielsweise durch kinesiologische Tests alte emotionale Blockaden erkannt und mit Hilfe der Energetik gelöst. Oder mit Hilfe von Hypnose neue, angestrebte Verhaltensweisen etabliert.
In diesem Coaching bringen wir Verstand – Herz und Bauchgefühl in Einklang und erreichen dadurch eine höhere Authentizität, höhere Effektivität und mehr Lebensfreude.

Ergebnis: Ihre Belastbarkeit im Alltag verbessert sich.  Alte Blockaden werden gelöst und manchmal  verschwinden sogar  damit zusammenhängende körperlicher Beschwerden.

Ihre Themen könnten sein:

  • Endlich in Ruhe „Nein“ sagen können und sich dabei wohlfühlen
  • Abschalten können nach einem anstrengenden, stressigen Tag
  • Bei  Konflikten die innere Ruhe bewahren und gelassen reagieren können
  • Das Selbstbewusstsein, –vertrauen und die Selbstliebe steigern
  • Ballast abwerfen
  • Sich aussöhnen
  • Sich offen auf neue Situationen einstellen können
  • Chancen statt vielleicht nur Probleme zu erkennen
  • Neue oder lang gehegte Projekte endlich angehen
  • uvm.

Meine langjährige Erfahrung im energetischen Coaching lässt mich für Sie individuell die wirksamsten Techniken anwenden.

Mit MUT(h) begeistert leben!

Weiterlesen...

Gehören Sie zu den Menschen, die sich Energieverluste nicht leisten können – oder wollen?

Der menschliche Körper ist das wohl wichtigste Kapital, das wir im Leben haben. Nur mit einem gesunden, vitalen Körper können wir all die Dinge tun, die uns Spaß machen. In der heutigen schnelllebigen Zeit achten viele Menschen leider nicht mehr so auf ihren Körper, wie er es verdient hätte. Das „Höher – Schneller – Weiter“ bringt uns dazu, ungesund mit unserem Körper umzugehen. Da aber nur in einem gesunden Körper ein gesunder Geist innewohnen kann, leidet auch der Geist unter dem ungesunden Konsum und Verhalten – ein Energieverlust entsteht, der sich bis zum Burn-Out ausweiten kann.

Schon Teresa von Ávila erkannte im 16. Jahrhundert:

Doch wie kann ich meinem Körper etwas Gutes tun?
Was braucht mein Körper, um einwandfrei zu funktionieren?
Wie gehe ich mit meinem „Wunderwerk Körper“ um?
Wie kann ich meinen Körper optimal unterstützen?
Wie wird Gesundheit selbstverständlich?
Was braucht es, um wieder Lebendigkeit und Freude im Körper zu spüren?
Wie erreichen wir eine höhere Vitalität?

Fragen über Fragen, auf die es eine simple Antwort gibt: die Körperintelligenz erhöhen. Jeder hat eine solche Körperintelligenz, nur die meisten haben vergessen oder verlernt sie zu nutzen. Das Schöne daran ist, was man verlernt hat, kann man wieder erlernen! Wir müssen nur wieder lernen, auf den eigenen Körper zu hören. Doch wie geht das?

Dazu existiert eine Betriebsanleitung, quasi ein „Handbuch der ganzheitlichen Gesundheit“.

Diese Betriebsanleitung besteht aus 6 Teilen, die auch unabhängig voneinander schon Teilerfolge bringen. 3 physische und 3 psychische. Alle zusammengenommen, entsteht nicht nur ein Verstärker der Gesundheit, sondern ein Multiplikator, ein richtiger Booster!

Das Schöne: man kann an jedem Teil ansetzen. Womit wollen sie beginnen?

Die physischen Teile:

  1. Ernährung

Sie sollte naturbelassen, möglichst frei von Giftstoffen und unnatürlich verändernden Prozesse oder Inhaltsstoffen sein. Die Natur macht keine Fehler, es sind alle vom Körper benötigten Inhaltsstoffen exakt in dem Maß vorhanden, die er braucht. Kein „verfeinertes“, chemisches oder künstliches Lebensmittel kann der Natur das Wasser reichen. Sogar schlimmer: je künstlicher das Lebensmittel, desto mehr Lebenskraft und Energie muss der Körper zum Verarbeiten aufbringen, die ihm dadurch anderweitig fehlt!

Wäre es für Sie persönlich hilfreich, den kinesiologischen Test zu erlernen? Damit lassen sich genau die Lebensmittel herausfiltern, die lebendig machen. Was kann es Schöneres geben, als ganz einfach herauszufinden, was Ihr Körper JETZT braucht?

 

  1. Bewegung

Für einen guten Stoffwechsel braucht es eine gute Sauerstoffversorgung. Dabei sind Atmung und Bewegung mehr als nur hilfreich. Eine trainierte Muskulatur schont die Gelenke und die Knochen vor Überlastung. Dazu muss es absolut kein Profisport sein, es reicht völlig aus, regelmäßig spazieren zu gehen. Außerdem ist längst bewiesen: Bewegung macht schlau!

Was können Sie heute tun um „BE-WEG-UNG“ zu kommen?

 

  1. Umweltgifte

Generell gilt es, Umweltgifte so gut wie möglich zu vermeiden. Hierzu zählt alles, was von außen negativ auf den Körper einwirkt: Schadstoffe in der Luft, Kleidung oder Pflegeprodukten, künstliche Nahrungsergänzungsmittel, Mikrowellen… bis hin zu dem übermäßigen Nutzen von Handys.

Welche Gesundheitsrisiken können Sie durch die Auswahl Ihrer Produkte vermeiden? Welchen Beitrag können Sie dadurch für Menschen, Umwelt, Tierschutz leisten?

 

Die psychischen Teile:

Dabei spielt das Unterbewusstsein eine große Rolle. Durch meine 11-jährige Coachingerfahrung weiß ich, dass das Unterbewusste einen großen Einfluss auf unser Denken und Handeln hat. Die nächsten 3 Teile helfen nur, wenn man Zugriff auf das Unterbewusstsein hat oder entwickelt.

Welches Tool könnte Ihnen dabei helfen alte Blockaden loszulassen und neue energievolle Freiheit zu gewinnen?

 

  1. Gedankenkraft

Gedanken wirken. Ein Gedanke kann stärken oder auch schwächen, je nach Fokussierung. Dabei ist es möglich, in Gedankenspiralen festzuhängen. Sind sie negativ, zieht es uns nach unten, sind sie positiv, hebt es unsere Energie und Lebensfreude an. Stärkende Glaubenssätze wie „Ich kann das!“ oder „Ich bin wertvoll!“ bringen uns ins TUN. (Bitte beachten Sie: wenn es  mit der positiven Affirmation nicht klappt, dann könnten unbewusste Glaubensätze gerade am Wirken sein).  

Ein ruhiger Zustand im Gehirn schöpft Kraft, Ideen, während verkrampftes Nachdenken das Gegenteil bewirkt. Der Körper produziert Hormone: Stresshormone oder Freudenhormone, Sie haben die Wahl.

Wie wäre es für Sie, effektive Tools zu erlernen, um Gedankenspiralen unterbrechen zu können?

 

  1. Emotionen

Emotionen sind wahrscheinlich die größten Energiefresser! Morgens mit dem falschen Bein aufzustehen, übertrieben auf harmlose Situationen reagieren oder grundlos respektloses Verhalten, wer kennt das nicht? Nicht verarbeiteter alter Groll, Wut, Schuldgefühle oder übermäßige Trauer kosten jede Menge Energie und Lebenskraft. Dafür braucht es einerseits das Verständnis, andererseits aber auch die Lösungsmöglichkeiten. „Ich bin halt so, und daran kann ich nichts ändern“ ist der einfache Weg. Und er stimmt nicht. Man kann etwas ändern.

Dazu benötigt es aber viele Faktoren, vor allem im psychischen, mentalen und unterbewussten Bereich. Dort gespeicherte, negative oder unnütze Erfahrungen und Erlebnisse gilt es zu verarbeiten, um neue Wege zu gehen.

Möchten Sie erfahren, welches Potenzial frei wird, wenn Sie sich nach und nach von alten einschränkenden Emotionen befreien würden? Haben Sie Lust auf Ihre Entdeckungsreise zu sich selbst zu gehen? Denn.......


  1. Sinnfindung

Wenn wir Menschen die Basisentwicklung vom Überleben geschafft haben, taucht irgendwann automatisch die Frage nach dem Sinn des Lebens auf. Es ist unser Grundbedürfnis – nach dem Überleben – einen Beitrag für die Gemeinschaft leisten zu können. Damit entwickelt sich auch unsere Liebesfähigkeit, das Mitgefühl mit anderen Menschen, der Respekt vor Natur, Tieren und Mitmenschen wächst. Der Wunsch nach kreativem Ausdruck, Frieden und Gemeinschaft wird immer größer. Wenn wir in der Lage sind, diese Werte zu leben und damit einen Beitrag zu leisten, dann stellt sich ein wunderbares Gefühl von einem sinnerfüllten Leben ein. Wir sind von unserer Natur aus hilfsbereit und kooperativ. Es wäre schade, diese Eigenschaften nicht zu nutzen. Nutzt man sie, stellt sich automatisch ein freudvolles, vertrauensvolles Lebensgefühl ein.

 

Könnte das das, was Sie hier gelesen haben, ein Angebot und Inspiration zu mehr Lebensqualität für Sie sein? Welcher Art an Unterstützung wäre für Sie das richtige Angebot? Einzelberatung? Oder Seminare mit Gleichgesinnten?

Wünschen Sie noch mehr Informationen? Haben Sie Fragen, die hier noch nicht beantwortet wurden? Ich helfe sehr gerne. Sie erreichen mich per Telefon oder E-Mail.

 

Gute Laune und viel Energie
Wünscht Ihnen Sibille Muth


SALUTOGENESE - Flyer

Aktuelle Seminare

Termine:

 Access-BARS®-Kurs

Sonntag  den 20.03.16

Freitag den 15.04.16

Samstag den 21.05.16


Preise: Erstteilnehmer 270 Euro (incl. MWST.)
Wiederholer 135 Euro (incl. MWST.)
Fleyer bitte downloaden, siehe unten 



Sondertermine mit den BARS®
Voraussetzung: BARS®-Kurs

Aktivierung und Reinigung der Zirbeldrüse mit den BARS® am 17.04.16
Preise: 150 Euro (incl. MWST.)


Seminar:
Betriebsanleitung für ein vitales, erfülltes und glückliches Leben
( Stichwort: Selbstliebe)

Termine: 
14.05.16-16.05.16 
Preis: Frühbucherrabatt: 375 Euro (incl.MWST)
Normalpreis 425 Euro (incl.MWST.)
Fleyer bitte downloaden, siehe unten



SELBSTLIEBE - Flyer
SALUTOGENESE - Flyer
ACCESS_BARS - Flyer

tuhdeinem...

Eigentlich hatte ich an diesem Wochenende gar keine Zeit.

Meine Intuition sagte mir aber, dass ich das Seminar JETZT

machen solle. Meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen! 

 Feedback einer Teilnehmerin

mankannals...